Gesetzliche Grundlage

Gesetzesbestimmungen

Gesetzestexte

Zwingender Charakter

Durch Abrede, Normalarbeitsvertrag oder Gesamtarbeitsvertrag darf von den folgenden Vorschriften weder zuungunsten des Arbeitgebers noch des Arbeitnehmers abgewichen werden (OR 361):

Artikel 321c: Absatz 1 (Überstundenarbeit)

Durch Abrede, Normalarbeitsvertrag oder Gesamtarbeitsvertrag darf von den folgenden Vorschriften zuungunsten des Arbeitnehmers nicht abgewichen werden (OR 362):

Artikel 323b: Absatz 1 zweiter Satz (Lohnabrechnung)

Drucken / Weiterempfehlen: